30.09.2006

Family Guy – 5×03 – Hell Comes to Quahog

Posted in Sneak Review at 10:23 by Fuzz

Warum kann Simpsons nicht so gut sein, wie Family Guy gerade jetzt ist? Ich befürchte es ist wahr: Entweder hat sich mein Geschmack geändert oder die Simpsons sind einfach schlecht geworden.

In dieser Folge will Meg endlich ein Auto haben und Peter kauft ihr sich einen Panzer und macht damit ziemlich dumme Sachen. Meg hat die Faxen dicke und fängt im Walmart „Superstore USA“ an, um endlich Geld für ihr Auto zu bekommen.

Dieser Supermarkt macht sich in Quahog allerdings sehr unbeliebt. Vom Stromausfall ist er nicht betroffen, kleine Geschäfte gehen pleite und die Bezahlung ist nicht der Rede wert.

Eine sehr gute Folge, die Story ist einfach zu abgedreht. Alleine die Unterhaltung von Peter mit dem Autohändler vom Anfang der Folge ist einfach zu lustig. Auch der Schluß ist sehr gut, da hier nochmal der Panzer eingesetzt wird.

Deshalb empfehlenswert.

Schlagwörter: ,

29.09.2006

The Simpsons – 18×03 – Please Homer, Don’t Hammer ‚Em

Posted in Sneak Review at 10:59 by Fuzz

Okay, diese Folge war schon besser als die von letzter Woche. Aber so richtig gestimmt hat es meiner Meinung noch nicht.

Marge entdeckt ihre Liebe für das Handwerk und versucht ihre Handwerksdienste in der Stadt anzubieten. Dabei trifft sie allerdings auf Ablehnung, weil sie eine Frau ist. Also schiebt sie Homer vor, damit alles seine Richtigkeit hat. Als sie jedoch feststellt, dass er auch die Lorbeeren für die Arbeit bekommt, wird sie unzufrieden…

Dieser ziemlich langweilige Thread wird zum Glück durch eine weitere Episode Bart<->Skinner aufgelockert. Bart entdeckt, dass Skinner eine Erdnussallergie hat und bedroht ihn deshalb die ganze mit… ja… meiner einer Erdnuss. Am Ende bekriegen sie sich zu Star-Wars-Musik.

Es waren ein paar gute Oneliner dabei, aber mehr auch nicht. Ohne den zweiten Handlungsfaden wäre es auch nur ein bedingt geworden. Ich überlege ernsthaft die Simpsons aus meinem Portfolio zu entfernen, aber Traditionen lassen sich so schlecht ändern. (Dabei waren sie mal soooooo gut. Snief!)

Schlagwörter: ,

28.09.2006

Allpedia und die Spezialbildung

Posted in Weißes Rauschen at 10:26 by Fuzz

In der Wikipedia steht einfach alles drin. Meine Penisgröße ist dort zwar nicht zu finden, aber ich dachte auch eher an so Dinge, die man der Allgemeinbildung bzw. der Spezialbildung zuordnen kann. Die Kombination von Detailfülle und Spezialbildung kann man meiner Meinung gut hier nachlesen:

Heroes – Der Eintrag zur kürzlich erschienen Serie beinhaltet natürlich eine Auflistung der Helden, deren Alter, BH-Größe und Fähigkeiten. Und natürlich noch viele andere Informationen.

Doppelgänger – Hier ist eine umfangreiche Auflistung von Doppelgängern zu finden, wobei der Artikel nur halb so interessant ist, wie die Auflistung von Doppelgängern in der Medienwelt.

Anschliessend geht es mit einer Auflistung von bösen Zwillingen weiter.

Schlagwörter: , ,

27.09.2006

Heroes – 1×01 – Genesis

Posted in Sneak Review at 21:37 by Fuzz

Also Punkte für den Titel des Pilots gibt es mal nicht. Das ist einfach schon zu oft benutzt worden. (Zumindest glaube ich das.)

Verschiedene Menschen in verschiedenen Teilen der Welt nehmen langsam Veränderungen an sich wahr. Claire Bennet ist zum Beispiel eine Cheerleaderin Schülerin, deren Körper eine extreme Regeneration aufweißt. Wenn einem also der Ring in Müllzerhacker fällt, kann man dort einfach reingreifen, sich das Ding rausholen und der Hand anschliessend beim Zusammenwachsen zuschauen. Alternativ hätte man das Ding auch vorher ausstellen sollen.

Andere Helden entdecken, dass sie zum Beispiel fliegen können oder das Space/Zeit-Kontinuum biegen können. Ein Versuch sich auf die Frauentoilette zu beamen funktionieren zwar prima, endet aber mit einem Rauschmiss aus der Karaokebar. (Das es sich dabei um Japaner handelt, muss ich wohl kaum erwähnen?!)

Eine schmissige Stimme aus dem Off bringt die Helden und die Entdeckungen an ihrem Körper in ein größeres Bild. Man hat das Gefühl, dass jemand dahinter steckt und unsere Helden beobachtet bzw. vielleicht sogar für die Geschehnisse verantwortlich ist.

Mein Eindruck: (Ich bin übrigens kein Smallville-Fan, was darin begründet ist, dass ich es einfach nicht schaue.) Das Superheldenthema mal in einer neuen Variation, während frühere Superhelden einfach super waren, kam X-Men mit der Idee der Mutanten her und so ähnlich sieht es bei Heroes auch aus.

Es sind nicht die Alles-Super-Könner und das macht sie sympathisch. Die erste Folge zeichnet die Fähigkeiten der Helden ab und es wird ein größeres Bild drumrum entwickelt, vielleicht sogar eine riesige Verschwörung und wir alle lieben Verschwörungen.

Die Bildeinstellungen haben mir gut gefallen. Da ist auf jeden Fall Potential vorhanden. Vielleicht landet die Serie in meinem Portfolio. Wir warten also gespannt auf die 2. Folge.

Schlagwörter: , ,

26.09.2006

Futurama kehrt zurück II

Posted in upcoming at 10:11 by Fuzz

Laut dem Digital Spy kommt Futurama 2008 mit 13 neuen Folgen zurück. Es dauert also noch ein Weilchen.

Ich persönlich finde das ziemlich gut, weil Fry und Bender wirklich ein unglaublich gutes Team waren. Meine Lieblingsfolge ist übrigens Godfellas, wegen der Unmengen an guten Sprüchen, die Bender während seiner Zeit als Gott bringt. Zusätzlich trifft er ihn nachher sogar.

Schlagwörter: ,

25.09.2006

Heroes

Posted in upcoming at 23:59 by Starkiller

Ich weiss zwar noch nicht genau ob das wirklich was ist, aber diese Nacht (Primetime in USA) läuft auf NBC Heroes an. Eine Serie über Leute die auf der ganzen Welt plötzlich ihre Superkräfte entdecken.

Das kann zum einen ganz furchtbar und kitschig werden, zum anderen könnte es auch ganz spannend werden, mehr weiss ich dann morgen Abend wenn ich über den Piloten berichten werde.

Wer schon mehr über die Serie weiss, darf sich gerne melden!

Schlagwörter: , ,

My Name Is Earl – 2×01 – Very Bad Things

Posted in Sneak Review at 14:09 by Fuzz

Das ist doch tatsächlich schon eine Folge von My Name Is Earl erscheinen und ich hätte es fast übersehen. Das ist ärgerlich, weil diese Serie wirklich gut ist. Earl möchte (oder muß) diesmal einmal bei einer Meinungsverschiedenheit auf der Seite seiner Frau stehen.

Da trifft es sich gut, dass diese sie sich gerade mit Crabman streitet: Sie erwartet von ihrem Mann eine Geburtstagsüberraschungsparty, was natürlich ein Paradoxon an sich ist. Außerdem möchte sie gerne den Schrankwandfernseher umtauschen, was aufgrund eines Kaugummis und Wasser im Fernseher nicht gelingt. Aus Frustration über den mißlungenen Umtausch und die in den Sand gesetzten $3000 klaut sie einen Liefertruck des Ladens als Ausgleich und damit beginnen die Probleme…

My Name is Earl ist eigentlich die beste Reallife-Comic-Serie, die es gibt (und die ich kenne). Eigentlich gibt es sowas sonst nur bei Family Guy oder American Dad zu sehen.

Die Charaktere sind so absurd und abgedreht, dass man ihnen umöglich im wirklichem Leben begegnen kann. Würde man Randy wirklich treffen, würde man während des Sprechens fühlen, wie man dümmer wird.

Diese Folge war saugeil. Bitte mehr davon!

Schlagwörter: ,

X-Files – 1×16 – Young at Heart

Posted in X-Files at 10:51 by Fuzz

Wenn einen die Vergangenheit einholt, bedeutet das nichts gutes. Scully und Mulder werden zu einem Raubüberfall gerufen, bei dem die Täterbeschreibung auf Mulders ASAC (Assistant Special Agent in Charge (Sein erster Einsatz!)) paßt. Bei der damaligen Festnahme von Barnett handelte Mulder strikt nach Protokoll, was das Leben einer Geisel und eines Kollegen kostete. Im Gerichtssaal schwor der Täter Rache an Mulder. Sein Leben hauchte er später während einer „Operation“ aus, die von einem Arzt beaufsichtigt worden ist, der den Spitznamen Dr. Mengele trägt. (Es wird übrigens nicht erklärt, wer das war, dieses Wissen scheint also bei genügend Amerikanern vorhanden zu sein!)

To tell you the truth, I wish Mulder had killed Barnett right there in the warehouse

Mulder ist entsprechend verwirrt, weil Barnett seit dieser Operation als verstorben gilt. Die Handschrift des Überfalls und der anschliessende Mord passen aber sehr gut zur zu ihm. Apropos Handschrift: Der Täter läßt handgeschriebene Zettel zurück, dessen graphologische Begutachtung ebenfalls vermuten läßt, das sie von Barnett stammen…

Diese Folge hat einfach alles:

  • Die Verknüpfung zu einem Ereignis in der Vergangenheit.
  • Dieses Ereignis erscheint später in einem anderem Licht.
  • Einer der Charakter wird von der Vergangenheit eingeholt.
  • Eine wirrer Wissenschaftler mit einer wirren Vision und einem unglaublich schlechten Brillenmodell tritt plötzlich auf und erzählt von seinen Plänen.
  • Fehler der Vergangenheit werden korrigiert.

Und in dieser Folge sieht man Scully auch endlich mal wieder Bericht schreiben. In den letzten paar Folgen habe das ich ein wenig vermisst. In dieser Folge paßt das ganz gut, weil sie während dem Schreiben unangemeldeten Besuch bekommt.

Eine gute Folge, die wirklich spannend gemacht ist und die richtige Portion Mysterie enthält! So macht X-Files Lust auf mehr!

Schlagwörter: ,

24.09.2006

Upcoming

Posted in Weißes Rauschen at 21:37 by Starkiller

Die Sommerpause ist zu Ende, und das Line-Up für den Herbst steht. Folgend also alle Serien die ich bald wieder gucken darf:

24

Die nunmehr 6. Staffel wird laut Plan am 07.01.2007 anlaufen, dauert also noch eine Weile, aber dann werden wir endlich erfahren was mit Jack auf dem Boot passiert.

Battlestar Galactica

Die dritte Staffel startet duch am 06.10.2006, vielleicht werden wir dann erfahren ob die Menschheit noch eine Chance hat…

Doctor Who

Am 25.12.2006 wird es eine Folge der dritten Staffel geben. Allerdings vermute ich hier das es ähnlich laufen wird wie auch bei der letzen Staffel, das es eine Vorabfolge geben wird, die eigentlich Staffel dann aber erst nächstes Jahr anfängt.

Ghost Whisperer

Hier hat die zweite Staffel sogar schon am 22.09.2006 angefangen

Lost

04.10.2006 ist das Datum für alle Lost-Fans, dann kommt die 3. Staffel

Medium

Die dritte Staffel kommt erst im Januar. Solange müssen wir wohl noch warten

Scrubs

Auch hier müssen wir noch bis Januar warten bis die 6. Staffel kommt.

Smallville

Und ganz zum Schluss Smallville, gottseidank dauert es nur noch bis zum 28.09.2006 bis auch hier die 6. Staffel los geht.

Ich denke es wird ein guter Herbst, viel Arbeit für Epstacy und hoffentlich viele spannende Folgen.

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Cumming soon!

Posted in upcoming at 20:48 by Fuzz

Der Herbst wird heiß und das liegt nicht an der Klimaerwärmung, sondern an ein paar Serien, die uns erreichen:

„My Name Is Earl“ liegt seit dem 21.9. mit der ersten Folge der zweiten Staffel vor: „Very Bad Things“. (Die erste Folge ist also schon da!) Darauf freue ich mich sehr, weil die Folgen kurz, gut, lustig und einfallsreich sind.

„Supernatural“ läuft ebenfalls mit der zweiten Staffel an, der Startpunkt ist der 28. September. (Die erste Staffel habe ich aus Zeitgründen nie zuende geschaut, was ich aber ändern möchte.)

Eine zweite Staffel von IT-Crowd wird es ebenfalls geben. Startpunkt ist allerdings erst der 5. Januar. (Als persönlich Betroffener freue ich mich über diese fast schon autobiografische Serie.)

Und last but not least beginnt Las Vegas am 20.10. mit der vierten Staffel. (Woooom… LSD für die Sinne.)

Don’t miss it!

Schlagwörter: , , , ,

« Previous entries Nächste Seite » Nächste Seite »

Spam Karma 2 has sent 34591 comments to hell and 72 comments to purgatory. The total spam count is -1502.