18.06.2007

Rekord

Posted in Backstage at 10:42 by Starkiller

Ich habe gerade einen persönlichen Rekord von mir gebrochen, ich habe, von kleineren Pinkelpausen abgesehen, 36 Folgen einer normalen 45-minütigen Serie ohne Unterbrechung gesehen, das entspricht also etwa 27 Stunden Non-Stop-Unterhaltung.

Ich bin zwar vielleicht jetzt leicht müde, aber gut unterhalten wurde ich auf jeden Fall. Gut, und jetzt wollt ihr natürlich noch wissen was ich geguckt habe, nun das Sommerloch hält noch an, und mir ging der ‚Stoff‘ aus, daher habe ich gestern mit Roswell angefangen, von der Serie hatte ich tatsächlich in den 8 Jahren seit Erscheinung noch nicht eine einzelne Folge gesehen.

Für die meisten wird die Serie also sicherlich ein alter Hut sein, aber ich habe mich gut amüsiert und werde die Tage auch sicherlich noch bis zum Ende der dritten Staffel zuende gucken.

Personen die auch auf Dauerseriengucken stehen, mögen jetzt vortreten *g*

Schlagwörter: , ,

10 Comments »

  1. Anubiz said,

    Juni 18, 2007 at 11:37

    hm
    und ich bin schon stolz, in den letzten 2 wochen 2,5 staffeln b5 geschafft zu haben 😀

  2. Bl00dfish said, [Offical comment]

    Juni 18, 2007 at 13:20

    27 Stunden dauergucken R E S P E C T… hmmm ich glaub das könnte mir nur mit heroes passieren…;-)

  3. Starkiller said, [Offical comment]

    Juni 18, 2007 at 13:42

    @Anubiz:
    Je nach dem wie es mit deiner Freizeit aussieht ist das ja auch durchaus eine Leistung. Durch den Job habe ich unter der Woche auch kaum Zeit, aber am Wochenende dann halt reichlich.

    @Bl00dfish:
    Nur leider gibt es von Heroes bisher insgesamt nur etwa 17 Stunden Material 🙂 Aber im August kommt ja die erste Staffel auf DVD und HD-DVD mit extrem viel Sondermaterial, dann wirds sicher mehr.
    Ich überlege schon mir extra deswegen ein HD-DVD Laufwerk zuzulegen

  4. Bl00dfish said, [Offical comment]

    Juni 18, 2007 at 13:54

    Na das nenn ich doch mal nen richtigen Fan, extra wegen ner Serie sich n neues Laufwerk anzuschaffen…;-)

  5. Spit said,

    Juni 18, 2007 at 14:04

    Ha, ich guck auch grad Roswell, zum 2. Mal 😉
    Nur nicht ganz so flott wie du, von der ersten Staffel hab ich dieses Mal auch einiges übersprungen.

    P.S. Mein Rekord liegt bei 14 Folgen Buffy am Stück 😉

  6. Anubiz said,

    Juni 18, 2007 at 14:14

    nene, dieser ganze drm-hd-mist kommt mir nich ins haus
    es macht ja heute schon kaum spaß, sich ne DVD anzutuen, bei all den nicht überspringbaren warnungen, trailern und menüs, und das ist erst der anfang … – (und hab die folgen doch eh schon in hd hehe :D)

  7. browncoat said,

    Juni 18, 2007 at 14:43

    respekt! ich wäre froh, wenn ich momentan auch zeit für sowas hätte, aber ich bin ja schon glücklich wenn ich überhaupt eine folge von irgendwas am tag schaffe (zur zeit bei mir in arbeit: die grosse „six feet under“-box)

  8. Starkiller said, [Offical comment]

    Juni 18, 2007 at 15:01

    ich sehe das eigentlich ähnlich wie du Anubiz, überall ist zuviel DRM drin, aber auf der anderen Seite kann ich mir nicht vorstellen in 5 Jahren noch DVDs zu kaufen, oder das diese in 10 Jahren überhaupt noch produziert werden. Und wenn man mal so eine Heroes Folge in HD genossen hat, dann stinkt dagegen tatsächlich jede DVD gewaltig ab.

    Und da ich mir drittens auch nicht vorstellen kann, die erste Staffel von Heroes nicht zu kaufen (alleine schon wegen dem 73 Minuten directors cut des Piloten), werd ich wohl irgendwas machen müssen 🙂

  9. Steffi said,

    Juni 18, 2007 at 17:05

    Wow, 27 Stunden sind wirklich eine Leistung. Ich hab bei mir noch nicht mitgestoppt, aber ein ganzer Tag „Charmed“ ist bei mir zur Zeit auch durchaus möglich, wenn ich nicht in die Uni muss. Allerdings hol ich mir dann zwischendrin immer wieder irgendwo was zum Essen/Knabbern. 😉

  10. Starkiller said, [Offical comment]

    Juni 18, 2007 at 21:53

    nun, 27 Stunden ist natürlich nur ein Schätzwert der aus der Rechnung 36*45/60 entstanden ist, der reale Wert liegt aber sicher in dieser Größenordnung, da ich natürlich auch kleine Klopausen gemacht habe, und mal gelegentlich den ein oder anderen namen durch die Google-Bildersuche gejagt habe, aber eben keiner wirklichen anderen Tätigkeit nachgegangen bin.

Schreibe einen Kommentar

Spam Karma 2 has sent 36520 comments to hell and 73 comments to purgatory. The total spam count is -1448.