19.02.2008

„Good News everyone“

Posted in Sneak Review at 10:35 by Fuzz

…sagt Proffessor Hubert J. Farnsworth und teilt der Crew der Planet Express Delivery Company mit, dass sie nun doch nicht vor zwei Jahren gefeuert wurde.

Das  F Box-Network hat die Serie abgesetzt und damit gingen auch die Arbeitsplätze der Crew verloren. Nun wurden diese inkompetenten Absetzer wiederrum abgesetzt und damit sind auch wieder die Arbeitsplätze gerettet.

Faden verloren?

Rinderwahnsinn?

Serienentzug?

Dieser selbstreferientielle Bezug ist nur der Auftakt zum ersten Futurama Film: Benders Big Score.

Ich bin schwer begeistert. Bender wie er leibt und lebt klaut und stiehlt. Fry – tollpatschig und verliebt wie immer – und Zoidberg, dumm wie ein Einzeller, einfach alle sind dabei. Es ist so witzig,

Die Story ist zwar Nebensache, aber trotzdem verwegen geil. Scammer infizieren mit Hilfe von Roborotica-Mails Bender („Perform Virus Scan?“ fragt die Dialogbox und Bender beantwortet sich die Frage mit „I’m waiting for porn over here!“ selber.) und bekommen ihn so unter Kontrolle.

Auf ähnliche Art und Weise kommen sie noch in den Besitz der Firma. Durch Zufall entdecken sie dann das Geheimnis von Zeitreisen in der Tätowierung auf Frys Hintern und schicken Bender zum Klauen in die Vergangenheit. Aber das ist nur der Auftakt.

benders-big-score.png

Sehr sehr lustiger Film. Genau wie die Serie. *snief*

Weitere Filme werden folgen: The Beast with a Billion Backs, Bender’s Game, Into the Wild Green Yonder.

Ich liebe es.

Schlagwörter: , ,

1 Kommentar »

  1. Anubiz said,

    Februar 19, 2008 at 10:54

    oha, da hab ich ewig auf den Film gewartet, und nun liegt er ebensoewig nun schon hier ungesehen rum *schäm*
    naja, nach den Klausuren werd ich den mal genießen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Spam Karma 2 has sent 36520 comments to hell and 73 comments to purgatory. The total spam count is -1448.