03.02.2009

Chuck canceled?

Posted in News at 13:00 by Starkiller

Während meiner un-kreativen Schaffenspause hat sich das Serienrand natürlich mit voller Geschwindigkeit weiter gedreht und es gibt damit Massenweise Serien die schon seit langem in aller Munde sind über die hier noch nie gesprochen wurde, manches werde ich vielleicht nachholen, anderes interessiert schon keinen mehr.

Eine der Serien die aber zu diesem Blog passen wie Honig zu Bären ist Chuck:
Chuck and Sarah

Chuck ist einfach großartig und trifft wunderbar meinen Humor. Erstaunlicherweise ist die Serie aber nicht nur für Geeks und Nerds geeignet (falls jemand die Unterschiede nicht kennt, hier eine einfach verständliche Tabelle), sondern ist auch für andere soziale Gruppen geeignet, so konnte ich z.B. meine Schwester für Chuck begeistern, und meine Schwester ist weder Geek noch Nerd, sondern ganz normal.

Um so mehr schockiert es mich das die aktuelle Season angeblich verkürzt wird (via Serienjunkies) für eine Show mit Ahnenforschung bei Promis (I’m not making this up), einfach unglaublich.

Damit steht natürlich auch zur Diskussion ob Chuck nächstes Jahr überhaupt wiederkommen wird 🙁

Gerade bei Chuck fürchte ich das diese Serie mehr als andere unter den Nielsen Ratings leidet, welche immer noch die Grundlage für Sender ist bei der Beurteilung wie gut eine Serie läuft (oder wichtiger für den Sender wie teuer man die Werbeblöcke verkaufen kann). Ich denke das Chuck dann doch überproportional von eher Technik-affinen Menschen gesehen wird, und diese Leute benutzen IPTV, DVRs oder schauen sich die Sendung in einer der Wiederholungen Nachts oder in den Folgetagen an, all diese Zuschauer fließen aber überhaupt nicht mit in die Beurteilung ein. Meiner Meinung nach ist dieses System damit veraltet.
Dieses Problem trifft natürlich eigentlich alle Sendungen, aber hart gesagt gibt es Zielgruppen anderer Serien wo die Zuschauer einfach zu dämlich sind einen DVR zu bedienen, somit trifft es diese Serien weniger stark.

Randnote: Chuck bezeichnet sich selbst übrigens als Nerd, ich selbst zähle mich eher zu den Geeks.

passend zu Chuck hier noch ein neues Shirt aus dem Epstacy-Shop:

test
Schlagwörter: , , , , ,

7 Comments »

  1. Lars said,

    Februar 3, 2009 at 14:34

    So wie ich das verstanden habe, gibt es aber eine komplette zweite Staffel, welche aber ohne Wiederholungen ausgestrahlt wird, so dass es zu dem früheren Finaltermin kommt.
    Die amerikanischen Blogs sehen das ganze aber nicht ganz so schlimm, da es wohl mehrere Indizien (stärkere Ausrichtung NBC auf Comedy, Abkehr vom traditionellen Season-Schema bei NBC, starke Konkurrenz im Time Slot, gute Online-Abrufzahlen, Fans im Managment, 3D Episode gestern, etc.) gibt, die für die Serie sprechen.
    Bin mal gespannt, wie die zweite Staffel ist; die erste hab ich mir jetzt auf DVD angeguckt und freue mich dann schon auf die DVD Veröffentlichung der zweiten.

  2. Spit said,

    Februar 3, 2009 at 16:52

    Soweit ich das verstanden habe, packen die Autoren im Moment den Stoff von 3 Staffeln in die letzten paar Episoden, um alles abzuschließen…

  3. Starkiller said, [Offical comment]

    Februar 3, 2009 at 16:53

    So wie Spit es schreibt habe ich es auch gelesen, und ehrlich gesagt klingt das für mich nicht nach „wir haben alle Zeit der Welt“.

  4. Samthammel said,

    Februar 11, 2009 at 14:12

    Ich hatte ab und zu mal bei Vox in Chuck reingeguckt und mir hat die Serie sehr gut gefallen, ist bloß leider immer ein wenig spät.

    Du solltest übrigens mal deine Artikellinks überprüfen, die führen alle zur Nerd/Geek/Dork-Tabelle.

  5. Starkiller said, [Offical comment]

    Februar 11, 2009 at 15:47

    Danke für den Hinweis, keine Ahnung wie das passiert ist…

    Chuck auf Vox, kann man die Syncro den ertragen?

  6. Samthammel said,

    Februar 12, 2009 at 20:11

    Da ich zu der Zeit kein Breitbandinternet hatte -> kannte ich das Original nicht. Daher hatte ich nicht das Problem, daß mir die Stimmen „fremd“ erschienen. Grobe Schnitzer in der Übersetzung sind mir auch nicht aufgefallen. Also, ja, durchaus okay. Simpsons z.B. sind mir da schon wesentlich öfter unangenehm aufgefallen.
    Aber Montag ist sowieso Krimiabend meiner Freundin, da wird nur, äh, Vox geguckt. Wenn dann am späteren Abend „Shark“ läuft, gucke ich gerne mit – die Serie gefällt mir ganz gut. Und ich bin schon kein Krimifan.

  7. Bl00dfish said,

    Februar 16, 2009 at 14:30

    Wenn Chuck abgesetzt wird geb ich mir die Kugel… Nee jetzt mal echt… das is eine der wenigen Serien zur Zeit bei denen mir wirklich jede Folge gefällt und auf die ich mich immer besonders freue. Besonders auf die kurze Unterhaltung Donnerstags dann mit Starkiller…;-)
    Na ja, dafür gibts ja mit Lie to me und the mentalist 2 neue Serien die mich momentan begeistern…

Schreibe einen Kommentar

Spam Karma 2 has sent 36390 comments to hell and 73 comments to purgatory. The total spam count is -1453.