11.04.2009

wer geht, wer bleibt?

Posted in Weißes Rauschen at 03:00 by Starkiller

chuck cast
Bei Chuck bin ich noch gar nicht so sicher, da gibt es aber auf jeden Fall noch Hoffnung, das Chuck eben nicht abgesetzt wird. Auf der anderen Seite gibt es zahlreiche Petitionen wie diese hier was einen schon fast wieder vermuten läßt das Chuck vielleicht doch schon am Ende ist.

terminator-200 Bei Terminator ist die Sache allerdings eigentlich schon ziemlich klar, hier müsste wirklich ein Wunder passieren um die Serie in die dritte Staffel zu schicken. Um Terminator tut es mir wirklich unheimlich leid, während der ersten Staffel hat mir Terminator als Actionserie viel Spass gemacht, aber was die Schreiber in der zweiten Staffel aus den Charakteren rausgeholt haben, macht die Serie mit all ihren ruhigen und nachdenklichen Momenten mittlerweile zu einer echten Perle. Cameron (Summer Glau) mit ihrer emotionslosen Art bietet zwischen den Zeilen unheimlich viel Terminator-Humor, John Connor (Thomas Dekker) beim Mann-werden zuzugucken ist super gemacht, und die ganze Story um John-Henry (Garret Dillahunt) herum ist ein echtes Meisterwerk geworden.

Bis zuletzt gab es ja noch Hoffnungen das der anstehende Terminator-Film die Serie am Leben erhält, aber davon spricht mittlerweile eigentlich auch keiner mehr, angeblich sind die Kulissen der Serie schon abgebaut worden. Sehr Sehr wahrscheinlich läuft also in wenigen Stunden

Dollhouse Promo PictureUm die Trinität der Serien, welche mir aktuell am Herzen liegen und vor der Absetzung stehen voll zu machen, hier noch ein paar Worte zu Dollhouse. Whedon’s neuestes Projekt krankt genau wie Terminator:SCC wahrscheinlich daran das die Zielgruppe (junge Menschen unter 30) einfach nicht mehr Serien gucken wenn der Sender ausstrahlt, sondern dann wann Sie die Serie gucken wollen, die Sendung also entweder aufnehmen, oder anderweitig später gucken (z.B. Websites, Hulu etc.). Die Werbenden interessiert dies aber herzlich wenig, dort zählen nur die Beworbenen welche auch am Freitag Abend wirklich einschalten. Bei Dollhouse, so meine Meinung, kommt dann noch hinzu das die Serie zu einem gewissen Teil an ihrem eignen Hype erstickt, Dollhouse wurde auf ein so hohes Podest gehoben das es fast nur noch enttäuschen kann. Nun muss man sich fast schon fragen ob man unter dieser Prämisse überhaupt noch eine zweite Staffel drehen sollte, oder ob man das ganze schon als Projekt abhaken sollte, welches einfach an der Realität gescheitert ist. Versteht mich nicht falsch, wie jeder hier liebe ich die Idee hinter Dollhouse, und würde ich Kinder mögen und wäre dazu noch weiblich, würde ich auch bestimmt welche von Joss Whedon haben wollen, aber bisher ist Dollhouse einfach nur eine gute Serie, nicht das Meisterstück das alle erwartet haben. Ob das uns reicht, oder auch ob es dem Sender Fox reicht, wird sich in einigen Wochen zeigen wenn die bestellten 13 Folgen abgesendet sind. Da der erste Pilot quasi komplett verworfen wurde, bleiben 12 Episoden fürs Fernsehen. Da man für eine DVD-Verwertung (warum auch immer) aber zwingend 13 Folgen braucht, wurde eine neue 13. Folge nachproduziert. Ob diese dann wirklich nur auf die DVD kommt oder auch im Fernsehen ausgestrahlt wird, dürfte dann auch gleichzeitig über das Schicksal der Serie entscheiden.

Schlagwörter: , , ,

09.02.2009

Dollhouse – bald ist es soweit

Posted in upcoming at 14:00 by Starkiller

Dollhouse Promo 450

Da ich ja bestimmt noch nicht oft genug über Dollhouse geschrieben habe *hust* und noch nicht jeder weiß das ich mich auf diese Serie mehr freue als wenn der Weihnachtsmann dieses Jahr mit nackten Elfenfrauen käme, sei nochmal daran erinnert, diesen Freitag (13.02) ist es soweit. Zumindest im Sendegebiet USA, dort läuft die Sendung um 21 Uhr central time an, das ist dann nach deutscher Zeit 4 Uhr Morgens. Falls also Leser hier direkten Zugriff per Satellit haben oder anderweitig in den Genuss kommen.

Davor läuft um 8 Terminator SCC, die Serie hat zwischendurch immer mal wieder einen Hänger, aber z.B. die Folgen 2×08 und 2×11 fand ich unheimlich stark.

Ich finde die beiden Serien passen sehr gut zueinander und es wird sich zeigen ob sie auf dem Death Slot aufblühen können oder nicht.

Schlagwörter: , , , , , ,

21.05.2007

Series.cloneFromMovie(‚terminator‘). replaceActors();

Posted in upcoming at 14:56 by Fuzz

Ich lese gerade ein wenig bei der Konkurrenz und stelle fest, dass es noch das Projekt Sarah Connor Chronicles gibt.

Man nehme eine berühmte und teure Filmreihe, lasse den Handlungsrahmen der Serie in jenem Universum spielen und setze die Zeit irgendwo zwischen Teil 2 und Teil 3 der Filme fest.

TV.com schreibt zum Inhalt:

…the series follows Sarah and John Connor as they hide from the authorities and Skynet’s army of Terminators.

Mager, aber durchaus ausbaufähig. Ich bin dennoch skeptisch und zwar wegen des im Subjekt angedeuteten Austausch der Hauptdarsteller. Nachdem man in Teil 3 der Terminator-(Mini-)Serie Sarah unter den Tisch fallen liess und Sohn austauschte, tauschte man man dann beide für die Serie abermals aus. Ob das gutgeht? John wird von Thomas Dekker gespielt, dass ist der leider nicht mehr auftauchende Zach aus Heroes und Sarah wird von Lena Headey inszeniert.

Die Trailer versprechen viel:

  • Referenzen: „Come with me if you want to live“
  • „Action“ (ohne dialektische Aussprache)
  • Terminatoren
  • Weibliche Terminatoren, gespielt von Summer Glau. Das ist die Dame aus Firefly.
  • Sinnlose Zweikämpfe gegen Terminatoren
  • Zeitreisen
  • Apokalyptische Traumsequenzen
  • und… und… und…

Insgesamt sah es ziemlich gut aus. Ich werde mir das mal notieren… Ach neh… lohnt nicht, kommt erst 2008. Hat es trotzdem jemand auf der To-Watch Liste stehen? Brauchen wir ein Abstimmungs-Plugin, um die zu ausstrahlende Staffelanzahl zu prognostizieren? Ich tippe mal auf eine (ganze) Staffel:

Wieviele Staffeln werden von "Sarah Connor Chronicles" gesendet?

View Results

Loading ... Loading ...
Schlagwörter: , , , ,

25.04.2007

Die Herbst Piloten

Posted in upcoming at 10:05 by Starkiller

Ich habe mir eben mal durchgelesen was der Hollywoodreporter über das bisher bekannte Lineup der nächsten Season geschrieben hat und das ein oder andere klingt zumindest halbwegs interessant, aber irgendwie hatte ich da auf mehr gehofft, ich hoffe da kommt noch mehr.

Ich hab mir ja gewünscht das es mal wieder einen Aufbruch in den Weltraum gibt, aber nach dem verfrühten Abgang von Star Trek Enterprise traut sich wohl keiner mehr. Battlestar Galactica läuft zwar noch, aber dazu kann ich mich aktuell nicht mehr aufraffen, 3×10 war die letzte Folge die ich davon geguckt habe. Ausserdem hat es nur wirklich bedingt etwas mit dem Weltraum zu tun, Star Trek ist eben ganz anders. Irgendwie traut sich aber anscheinend auch keiner mehr ähnliche Formate zu probieren.

Was ich meine ist, vor einigen Jahren gab es noch, Farscape, Babylon5, Andromeda, Firefly uvm. Wir haben mittlerweile viel Mystery und mehr Comedy als irgendwer ertragen kann, aber Science Fiction ist aktuell recht dünn gesät.

Warum traut sich nicht mal einer eine Neuauflage von Lost in Space (der Serie, nicht dem Film) oder für besonders mutige eine Umsetzung von ‚Peter F. Hamilton’s „Night’s Dawn“ ‚ (Armageddon-Zyklus auf deutsch). Eines der genialsten Bücher-Serien die ich je gelesen habe, hätte sowas wirklich so schlechte Chancen geguckt zu werden?

Nunja, zurück zu den Herbst-Piloten, das Einzige das von meinem Geist nicht direkt als yet-another-Drama/Comedy-Something aussortiert wurde war eigentlich The Sarah Connor Chronicles, eine Serie welche die Geschichte von Terminator2 weiter erzählt. Selbst Demons konnte nicht so recht Begeisterungsstürme bei mir auslösen, dafür erinnert es mich viel zu sehr an Miracles was nur von Januar bis März 2003 überlebt hat und danach unterging. Dort spielte auch ein ‚Geistlicher‘ die Hauptrolle.
Eine ganze Serie die nur von Exorzismus handelt? Da kann ich auch weiter Supernatural gucken.

Ich hoffe also das da noch was großes kommt, aber falls ihr anderer Meinung seit und da noch ein richtiges Highlight entdeckt habt, laßt es uns wissen.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Spam Karma 2 has sent 34570 comments to hell and 72 comments to purgatory. The total spam count is -1503.