06.05.2007

Stöckchen zur Vorratsdatenspeicherung

Posted in Backstage at 17:53 by Starkiller

Marnem warf uns ein Stöckchen zu und auch wenn es mal nichts mit Serien zu tun hat, so ist es doch ein Thema das alle angeht, daher nehme ich es auf.

  • Wo befinden sich auf Dich angemeldete Telefone bei Benutzung (SMS und Telefonate per Handy, Festnetz, VoIP)?
    • Festnetz verteilt sich in etwa 80/20 auf zwei Standorte
      VoIP etwa 60/40. Telefonieren mit dem Handy oder das schreiben einer SMS kommt höchstens 2-3mal am Tag vor, dann halt wo ich gerade bin.

  • Wann stehst Du in der früh auf und wann gehst Du ins Bett (bzw um welche Uhrzeit findet der erste/letzte Netzkontakt des Tages statt?)
    • Erster Netzkontakt: Ca 11:30 Uhr
      Letzter Netzkontakt: Ca 5 Uhr

  • Mit wie vielen Handys, in denen eine auf dich angemeldete SIM-Karte steckt, wurde innerhalb der letzten sechs Monate telefoniert?
    • zwei, das aber auch nur weil ich in diesem Zeitraum auf ein neues Handy gewechselt habe, also nur eine SIM-card.

  • Von wie vielen Orten aus wurde in den letzten sechs Monaten auf ein auf deinen Namen angemeldetes Email-Konto zugegriffen?
  • (Orte werden anhand von IP-Adressen zugeordnet. Die Verwendung von verschiedenen Internet-Providern vom selben Standort aus zählt als verschiedene Orte, zwei Standorte in der selben Stadt über den selben Provider zählen hingegen meist als ein Ort)
    3-4 denke ich, zumindest Zugriffe von denen ich weiß und bei denen ich mich selbst eingeloggt habe, wenn die NSA mitliest, dann natürlich mehr.

    Wie Marnem schon gesagt hatte, all diese Daten können mit Hilfe der Vorratsdatenspeicherung sehr leicht ermittelt werden. In einer Auswertung der Daten lassen sich also recht schnell, Gewohnheiten und auch Bewegungsprofile ableiten.

    Ich könnte jetzt recht schnell einige Szenarien beschreiben in denen das sehr unangenehm werden kann, aber ihr seit alle intelligente aufgeklärte Menschen, deswegen überlasse ich das eurer Phantasie.

    Ich gebe das Stöckchen mal an Torsten vom Taxi-blog weiter.

    Schlagwörter: , ,

    Spam Karma 2 has sent 36520 comments to hell and 73 comments to purgatory. The total spam count is -1448.